Warum Singen? - Vortrag mit kleinen Übungen

  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Kosten: 150,- Euro zzgl. Nebenkosten wie Fahrt, Unterkunft etc.
  • Inhalt: Singen macht Spaß - so viel steht fest!
    In einer Gesellschaft jedoch, die das Leben zunehmend einer Kosten-Nutzen-Analyse unterwirft, in der Spaß nur noch akzeptiert ist, wenn man ihn kaufen kann, wird dem Singen allzu oft nur noch die Nischenfunktion "Ausgleich" zugestanden: Schön, wenn man ihn hat - aber verzichtbar.
    Und doch mehren sich die Hinweise - auch in den Medien - darauf, dass gemeinsames Musizieren, insb. Singen viel weiter wirken, als es Begriffe wie "Spaß" und "Ausgleich" erahnen lassen: Hirnentwicklung, Körper-Erfahrung, Spracherwerb, Atmung, Sozialverhalten usw. - Der Vortrag gibt einen Überblick über die vielfältigen Wirkungen des Singens und macht deutlich, dass Singen vieles sein kann - nur nicht: verzichtbar.