Singen mit Kindern - Eine Einführung in das Was und Wie

  • Dauer: 3,5 bis 4 Stunden mit Pause
  • Kosten: 250,- Euro zzgl. Nebenkosten wie Fahrt, Unterkunft etc.
  • Inhalt: Es spricht sich immer weiter herum: Man sollte wieder mehr mit Kindern singen. Da dieser wichtige Bereich des sozialen Miteinanders in den letzten Jahrzehnten aber aus den Familien fast völlig verdrängt wurde, stellen sich sehr schnell Fragen wie: Was soll ich denn singen? Wie soll ich das tun? Kann ich grobe Fehler machen oder vermeiden?
    Der Kurs richtet sich in erster Linie an Eltern, die mit ihren eigenen Kindern singen möchten, ist aber als Einstieg auch geeignet für Menschen, die in Gruppen mit Kindern arbeiten (ErzieherInnen, angehende ChorleiterInnen o.ä.).
    Neben der Beantwortung der Fragen nach dem: Wie? und natürlich auch nach dem: Wie nicht? gibt es ganz praktische Hilfestellungen: Zahlreiche Bücher werden präsentiert (mit Bestellmöglichkeit) und aus diesen wird gesungen! Daraus ergeben sich dann in der Regel neue Fragen: Welche Lieder gehen gut? Welche gar nicht? Und warum? Wie richte ich ein Lied ein? Wie kann ich das Lied begleiten? Und und und ...